Dezember 20

#Zeichen

Viele Schilder, die wir sehen, sind Träger einer möglichen Gefahr, Sie bewahren uns vor einem Unglück. Pass auf fallende Felsen auf. Kenne die Vorzeichen von Krebs. Kehr um – geh nicht unter. Aber im Advent tragen die Schilder eine Botschaft von vermeintlichen Möglichkeiten. Sie bieten uns Vergebung, Segen und Liebe an. Kenne die Warnzeichen der Liebe. Dreh dich um und akzeptiere die Liebe. Wie die Poetin Christina Rossetti sagt: Liebe soll unser Zeichen sein …. Liebe als Plädoyer und Geschenk und Zeichen.

Serena Beeks, D.Min., VTS ‘09, Episcopal Diocese of Los Angeles

#Zeichen

Viele Schilder, die wir sehen, sind Träger einer möglichen Gefahr, Sie bewahren uns vor einem Unglück. Pass auf fallende Felsen auf. Kenne die Vorzeichen von Krebs. Kehr um – geh nicht unter. Aber im Advent tragen die Schilder eine Botschaft von vermeintlichen Möglichkeiten. Sie bieten uns Vergebung, Segen und Liebe an. Kenne die Warnzeichen der Liebe. Dreh dich um und akzeptiere die Liebe. Wie die Poetin Christina Rossetti sagt: Liebe soll unser Zeichen sein …. Liebe als Plädoyer und Geschenk und Zeichen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Menü schließen

Thank you to all who
participated in AdventWord 2018.

Save the date: December 1, 2019 for AdventWord this year!